Klavier


Durch die Vielfältigkeit dieses Instruments lassen sich von Klassik bis zu den modernsten Hits alle Stücke an diesem Instrument umsetzen. Dadurch bereitet das Piano Kindern wie auch Erwachsenen große Freude. Bei uns spielst du, was dir Spaß macht.

Kursleitung

José Contreras

José wurde in Chile geboren und begann mit neun Jahren Klavier zu lernen. Seine in Santiago an der Universidad de Chile begonnene Ausbildung setze er an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien fort. Er erhielt mehrere Preise bei Klavierwettbewerben und Auszeichnungen, u. a. Stipendien der chilenischen Regierung. José trat als Solist und Kammermusiker in vielen Konzerthäusern auf, darunter auch Wiener Musikverein. Seit 2017 ist er als Klavierlehrer in Wien tätig.

„Ich glaube fest daran, dass jeder Mensch musikalisch ist.“


Kursdaten

Termine Wintersemester 2022

27.9., 4.10., 11.10., 18.10., 8.11., 15.11., 22.11., 29.11., 13.12., 20.12., 10.1., 17.1., 24.1.

Unterrichtsform

Einzelunterricht, 13 Einheiten, wahlweise à 30 oder à 45 Minuten


Ort

Seestadt

Kosten

30-Minuten-Einheiten: 420 € pro Semester

45-Minuten-Einheiten: 546 € pro Semester


Weitere Hinweise

Corona-Regeln

Es gelten die behördlichen Vorgaben. Für den Unterricht sind keine gesonderten Regeln vorgesehen.

Entfall von Unterrichtseinheiten

Unterrichtseinheiten, die seitens der Kursleitung abgesagt werden, müssen in Vereinbarung mit den KursteilnehmerInnen nachgeholt werden. Einheiten, die seitens der TeilnehmerInnen abgesagt werden, müssen nicht nachgeholt werden, können aber in Absprache mit der Lehrperson zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, sofern die Absage zeitgerecht erfolgt ist (i.d.R. 48 Stunden vor Stattfinden der Einheit) – ein genereller Anspruch darauf besteht allerdings nicht. Ein Tausch der Einheiten ist nur nach vorheriger Rücksprache mit der Kursleitung und nach selbständigem Austausch mit anderen KursteilnehmerInnen möglich.